Rankwerk

Bio-Saatgut Salatgurke | Tanja

€3,50
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Rankwerk

Bio-Saatgut Salatgurke | Tanja

€3,50
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sei es im Salat, als Suppe oder als Kosmetikprodukt - die Gurke kann bei dir vielfältig zum Einsatz kommen. Du kannst deine Gurken entweder auf der Fensterbank ansäen oder im Freien. Hier ist das richtige Timing entscheidend, beginne nicht vor Ende März mit der Aussaat. Feuchte die Erde an, packe die Saat in eine Tiefe von 1 bis 2 cm und bedecke sie leicht mit Erde.

- Frühe, ertragreiche, schlank walzenförmige Freilandgurke mit kleinem Kerngehäuse
- Etwa 25 cm lange Früchte
- Bitterstofffrei
- Frischer Geschmack

Aussaat und Infos:
Draußen direkt aussäen ab April bis Juli
Dunkelkeimer: Samen 2 cm tief in die Erde setzen
1 m Pflanzabstand
Mind. 20 cm Ø Topf
Ernte von Juli bis September

Das Rankwerk-Saatgut
 ist biologisch gezüchtet worden. Biologisch bedeutet, dass in der Züchtung und Vermehrung des Saatguts keine Herbizide und Pestizide eingesetzt worden sind. Die Demeter-Zertifizierung gewährt zudem die höchste und nachhaltigste Qualität, die im deutschen Handel möglich ist. Das Saatgut wird ausschließlich von Züchtern bezogen, die in Deutschland biologisches und samenfestes Saatgut mit Fokus auf alte Sorten züchten.

Samenfest bedeutet übrigens, dass du aus deiner Ernte das Saatgut nehmen und neu wieder einpflanzen kannst, so dass du erneut eine Pflanze mit einer reproduzierbaren Ernte erhältst - ganz im Gegensatz zu Hybrid-Saatgut, auch F1 genannt.