ANNES GARTEN

Keiki Paste | Wachstumspaste

€11,90
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

ANNES GARTEN

Keiki Paste | Wachstumspaste

€11,90
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe:
Variante:

Mit der Keiki Paste können "schlafende Augen" an Pflanzen zum Leben erweckt werden.

Die Keiki Paste basiert auf Lanolin und BAP, einem hochwirksamen Pflanzenhormon. Die Paste fördert den Austrieb schlafender Augen und regt die Nodienzellen zur Zellteilung an.

Zudem fördert es das Wachstum im Allgemeinen. Die Energie der Mutterpflanze wird von den Haupttrieb in die unterschiedlichen Blattknoten bis hin zu den schlafenden Augen geleitet. Die Umverteilung der Energie und Nährstoffe bewirkt, dass die Pflanze nicht ausschließlich nach oben wächst sondern neue Seitentriebe und Kindel ausbilden kann, dadurch wird sie schön üppig.

Anwendung
Die Rinde muss bei Zierpflanzen nicht entfernt werden, auch wird das Auge nicht angeritzt, falls von einem Blatt verdeckt kann dieses entfernt werden, damit das Auge oder die Nodie zu sehen ist. Trage mit einen Zahnstocher, einen kleinen Holzspatel oder ein Q-Tip eine Linsen bis Erbsengroße Menge auf die Nodienzelle an, so dass sie leicht überdeckt wird. In den meisten Fällen wird schon nach wenigen Wochen ein Austrieb sichtbar. Für Beste Ergebnisse nicht zu viele Augen gleichzeitig behandeln denn alle Nähr- und Mineralstoffe, für den Neuaustrieb, kommen von der Mutterpflanze diese muss die neuen Triebe mitverdienen. Die Paste regt nur das Wachstum an. Idealerweise wenden Sie die Paste nur an starken und kräftigen Pflanzen und gut bewurzelten Stecklingen an. In Bildern ist die Anwendung auf den letzten Fotos zu sehen.

Dir Pflanzenhormone sind sehr schwach dosiert. Arbeite bitte dennoch sauber und sorgfältig und vermeide Haut und Augenkontakt mit der Paste.

Details
5 Gramm Dose
Hergestellt in Erfurt